Les Filolies

Gästezimmer Um Saint-André-d'Allas

  Siehe Fotos (6)
Wir sind auf der Suche nach dem besten Preis
Ab :  69 Zwei Personen (Gästezimmer)
99.09.05.03*
  • Les Filolies a lovingly restored 18th century coaching inn located 7.8 kms from the lively historical town of Sarlat la Caneda capital of the Perigord Noir region.

    In the heart of the countryside, but just a short drive from Sarlat Le Caneda and other sites of historical interest, les Filolies is the ideal holiday getaway.
  • Umwelt
    • Auf dem Land
    • Wanderwege
    • Am Stadtrand
  • Kapazität
    • Unterkunften :  14 Person
    • Zimmer :  5 Zimmer
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
    • Englisch
Service
  • Arrangement
    5 Toilette(n)
    Zimmer für Behinderte
    5 Naßzelle
    5 Doppelbetten
    4 Einzelbetten
  • Aktivitäten
    • Wanderweg
    • Geschäfte Um 2,5 Km
  • Ausstattungen
    • Internetanschluss
    • Heizung
    • Gefrierschrank
    • Mikrowellenherd
    • Babybett
    • Kinderausrüstung
    • Kühlschrank
    • Telefon
  • Ausrüstungen
    • Schaukel
    • Kinderspiele
    • Sportartikel
    • Schwimmbad
    • Besitzer nahebei
    • Kleine Küche
    • Eigener Eingang
    • Gemeinsamer Garten
    • Parkplatz
    • auf gleicher Ebene
    • Eigener Waschraum
    • Gartenmöbel
    • Offene Fläche
    • Terrasse
    • Veranda
    • Privat-Toiletten
  • Dienste
    • Bett- und Haushaltswäsche sind inbegriffen
    • Picknickkorb
    • Wi-Fi
    • Tiere erlaubt
      • Vos animaux sont les bienvenus hors Juillet/Août, tenus en laisse et ne restant pas seuls dans la chambre.
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
  • Überweisungen
  • Tarife 2020
  • Tarife 2021
  • Zwei Personen (Gästezimmer)
    Von 69 € bis zum 75 €
  • Drei Personen (Gästezimmer)
    Von 82 € bis zum 87 €
  • Vier Personen (Gästezimmer)
    Von 97 € bis zum 105 €
  • Weitere Person (Gästezimmer)
    Von 12 € bis zum 15 €
  • Ortstaxe
    0.8 €
  • Ortstaxe
    0.8 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • ab 1. März 2020 bis zum 15. Dezember 2020
Unsere Vorschläge