Siehe Fotos (12)

Moulin à papier de la Rouzique

Haus des Handwerks, Kunsthandwerker, Mühle, Ökomuseum Um Couze-et-Saint-Front

  • Hier wird Ihnen die ganze Geschichte des Ortes und die einzelnen Etappen zur Papierherstellung anhand der in Bewegung gesetzten Maschinen in den verschiedenen Räumen der Mühle erklärt. (Vorlagen, Schaufelrad, Papierpresse, u.s.w.) Nun sind Sie am... Hier wird Ihnen die ganze Geschichte des Ortes und die einzelnen Etappen zur Papierherstellung anhand der in Bewegung gesetzten Maschinen in den verschiedenen Räumen der Mühle erklärt. (Vorlagen, Schaufelrad, Papierpresse, u.s.w.) Nun sind Sie am Zug: Drehen Sie das Schaufelrad und erlernen Sie das Wissen, indem Sie ihr eigenes Blatt Papier herstellen!
    Am Ende der Besichtigung kommen Sie in das Museum der Wasserzeichen, von denen einige aus dem Mittelalter stammen. Diese Mühle führt die Tradition der Papierherstellung aus Hanf-, Leinen- und Baumwollfasern aus dem 15. Jahrhundert fort. In den Städten Couze und Saint-Front bestanden am Ende des 19. Jahrhunderts bis zu 13 Papiermühlen. Schnitzeljagd für Kinder und Papierwerkstätten während der Schulferien. Im Sommer: Nachtwanderu
  • Zugang
    • Landverkehrsweg (National- Departemental-)  :  D660 Um 0 m
  • Umwelt
    • Im Dorf
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Gruppen
    • 100  Person
Service
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Erwachsene
    • Workshop für Kinder
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausrüstungen
    • Picknickplatz
    • Parkplatz
    • Bus-Parkplatz
  • Dienste
    • Geschäft
    • Tiere erlaubt
      • Tenus en laisse
    • Führungen
Tarife
Zahlungsmöglichkeiten
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
Unsere Vorschläge