Siehe Fotos (4)

Musée national de Préhistoire

Museum, Vorgeschichte, Nationalmuseum Um Les Eyzies
  • In Dordogne, im Herzen des Vézère-Tals zwischen Le Bugue und der Höhle von Lascaux in Montignac gelegen, hat die Stadt Les Eyzies-de-Tayac ihren Spitznamen "Welthauptstadt der Frühgeschichte" wohl verdient. Als ideale Einführung zur Besichtigung aller Stätten des menschlichen Weltkulturerbes, lädt Sie das Nationalmuseum der Frühgeschichte ein, die ältesten Spuren zu entdecken, die die Menschen hinterlassen haben. Durch die zeitgenössische Architektur werden diese besonders gut in Szene...
    In Dordogne, im Herzen des Vézère-Tals zwischen Le Bugue und der Höhle von Lascaux in Montignac gelegen, hat die Stadt Les Eyzies-de-Tayac ihren Spitznamen "Welthauptstadt der Frühgeschichte" wohl verdient. Als ideale Einführung zur Besichtigung aller Stätten des menschlichen Weltkulturerbes, lädt Sie das Nationalmuseum der Frühgeschichte ein, die ältesten Spuren zu entdecken, die die Menschen hinterlassen haben. Durch die zeitgenössische Architektur werden diese besonders gut in Szene gesetzt. Entlang des kolossalen Felsens , der ein Bestandteil des Rundgangs durch die Zeit darstellt, finden Sie in den Ausstellungsräumen Steinwerkzeuge, Kunstgegenstände aus Knochen und Elfenbein, Dermoplastiken (naturgetreue Nachbildungen prähistorischer Menschen) und bereits ausgestorbene Tiere in Hülle und Fülle. Sie helfen Ihnen, die Entwicklung der Gesellschaft in den letzten 400.000 Jahren..
  • Zugang
    • Bahnhof Um 0 m
    • Autobahn Um 0 m
    • Landverkehrsweg (National- Departemental-) Um 0 m
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Tourismus und Behinderung
  • Gruppen
    • 110  Person(en)
Service
  • Zugänglichkeit
    • Begrenzte Mobilität
  • Aktivitäten
    • Aktivitäten mit bestimmten Themen
    • Workshop für Erwachsene
    • Workshop für Kinder
    • Konferenzen
    • Temporäre Ausstellungen
  • Ausstattungen
    • Sendesaal
    • Vorführungssaal
  • Dienstleistungen
    • Geschäft
    • freier Besuch
Preise
Zahlungsart
  • Debitkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Ferienschecks
  • Bargeld
Schließen