© Graciella Riou Harchaoui
Das Dorf von La Roque‑Gageac

Den wunderschönen Ort La Roque‑Gageac besichtigen

Nur 12 Kilometer von Sarlat entfernt erwartet Sie ein Ort von einzigartiger Schönheit, dass mit dem Prädikat eines der schönsten Dörfer Frankreichs  ausgezeichnet ist.

La Roque-Gageac hat den bekannten Orten Frankreichs wie der Mont-Saint Michel und Rocamadour nichts nachzustehen!

Im Ort La Roque-Gageac gemütlich schlendern

Mit seinen braunen Dachziegeln, den typischen Dächern, dem Charme früherer Zeiten und atemberaubenden Landschaften, lädt der Ort La Roque-Gageac zu einem Spaziergang ein, der zum Träumen verführt…

Wenn Sie vor der Kirche des 14. Jahrhundert in La Roque-Gageac, stehen, nehmen Sie sich die Zeit, den so typischen Mauerglockenturm und das ebenso typische Dach aus dem Kalkstein des Périgord in Anschein zu nehmen. Vom kleinen Vorhof der Kirche aus sollten Sie die Überraschungen des exotischen Garten fotografieren: Palmen, Bananenstauden, Feigenbäume, Kakteen und sogar Bambusse wachsen in diesem von der Natur geschaffenen Solarium!

Im Verlauf Ihres Spaziergangs sollten Sie auch einen Moment vor dem Manoir de Tarde im Herzen des Ortes verweilen. Diese ehemalige Residenz der Bischöfe von Sarlat wird Architekturliebhaber durch die zwei jeweils mit Giebelversehen Wohntrakte, die sich an den mit Kalkstein gedeckten Turm „schmiegen“, bezaubern.

Natürlich sollte bei einem Besuch in La Roque-Gageac auch das Kulinarische nicht zu kurz kommen. Dazu gibt es nichts besseres, als von Mai bis September am Freitagvormittag den Markt der Erzeuger hiesiger Produkte und Spezialitäten am Fuße des Dorfes les zu besuchen.


Bei geführten Besichtigungen mehr

über die Geheimnisse des Ortes erfahren!

Wenden Sie sich gerne an die Touristeninformation, wenn Sie eine geführte Besichtigung von La Roque-Gageac  oder Gruppenführung wünschen.

Eine nette Abwechslung ist es, zu versuchen, die Antworten auf Eliettes Rätsel , nämlich die Antworten auf Großmutters Scharaden zu finden… Garantie für ein lustiges Abenteuer mit Kindern.


Mit einer „Gabarre“

einen Bootsausflug  auf der Dordogne machen

Gehen Sie an Bord einer Gabarre (flachbodiges Boot), um Gegenwart und Mittelalter vom Fluss Dordogne aus zu entdecken! In La Roque-Gageac erwarten Sie dazu gleich zwei Anbieter: Gabarres Norbert und Gabarres Caminades.

Der Blick auf den Ort ist schlicht überwältigen!


Useful information

 

Unser Tourismusbüro
ist von Ende März bis Ende September geöffnet

Komm und besuche uns !

 

Karte des Dorfes

Unsere Vorschläge