© Penn Graphics
113px Les Plus Beaux Villages De France.svg

Entdecken Sie das Dorf Beynac

Was erwartet Sie in Beynac et Cazenac? Die nicht zum umgehenden Sehenswürdigkeiten

Sie möchten einen reizvollen Ort in der Umgebung von Sarlat besichtigen?

Beynac et Cazenac, in nur 10 Kilometer Entfernung, erwartet Sie. Ihr Programm: historisches und kulturelles Erbgut, eine denkmalgeschützte Burg und eine Zeitreise ins Mittelalter… eines der Schönsten Dörfer Frankreichs heißt Sie willkommen!

Folgen Sie den Spuren des Mittelalters

im Ort Beynac et Cazenac

Auf der einen Seite der Fluss Dordogne, auf der anderen ein riesiger Felsvorsprung: Sie sind hier richtig! Steingepflasterte Gassen, Häuser aus ockergelben Steinen… und schon tauchen Sie ins Mittelalter ein. Vielleicht möchten Sie eine geführte Besichtigung durch Beynac, um mehr über die alten Gässchen, die kleinen Plätze mit dem Reiz früherer Zeiten und die „Barry“ genannten Ortsviertel zu erfahren?

Hier können Sie ebenfalls die für die Region so typischen Dächer aus dem Kalkstein des Périgord  genauer beobachten. Kenner werden Ihnen raten, bis zu den Vordächern zu gehen, um die Details dieses lokalen baulichen Erbgutes besser zu erkennen.

Überraschungen garantiert!

Spielen Sie Ritter in der Burg

von Beynac et Cazenac

Ziehen Sie Ihre Kostüme an! Die eindrucksvolle Burg Beynacbietet Ihnen die ideale Kulisse, um mit der Familie Ritter und Burgfräulein zu spielen. Sie brauchen nicht lange suchen: das Monument aus dem 12. Jahrhundert überragt den Ort. Nachdem Sie die majestätischen Fassaden der Festung bestaunt haben, werden Sie im Inneren besser verstehen, warum die Burg seit 1944 unter Denkmalschutz steht.

Irgendetwas kommt Ihnen bekannt vor? Das ist völlig normal! Berühmte Regisseure kennen den Ort gut und haben dort gerne Filme gedreht wie zum Beispiel Die Besucher oder Johanna von Orléans. Dass die Burg eine der besterhaltenen der Region ist, erklärt so einiges…

Zum Abschluss des Tages ist natürlich ein tolles Erinnerungsfoto angebracht. Oben vom Ort sollten Sie Ihren Fotoapparat am Calvaire zücken! Beynac, Fayrac, Castelnaud, Lacoste und auch Marqueyssac im Fokus… Dieser atemberaubende Rundblick bestätigt eindeutig, warum wir hier vom Land der Schlösser und Burgen reden: Châteaux du Pérgord.


Mit dem Boot auf der Dordogne

den Hafen von Beynac erkunden

Flussabwärts erwartet Sie ein wunderschöner Bootsausflug mit Blick auf den Hafen von Beynac. Dieser wurde bis zum 19. Jahrhundert von den diversen Booten (Gabarres, Coureaux, usw.), die Waren bis nach Bordeaux transportierten, noch aktiv genutzt.

Heutzutage ist es die Ablegestelle für einen Bootsausflug auf der Dordogne. Besteigen Sie eine der Gabarren, die typischen flachbodigen Schiffe auf der Dordogne, die früher dem Warentransport dienten.


Wochenmarkt in Beynac

Sollten Sie zwischen Mitte Juni und Mitte September in der Gegend weilen, dann lohnt sich ein Besuch auf dem Markt der Erzeuger, jeden Montagvormittag auf dem Parkplatz des Ortes. Warum?

Unzählige Aromen und Geschmacksnoten laden unbedingt zum Kosten auf dem traditionellen Markt der hiesigen Bauern und Erzeuger ein.


Useful information

Unsere Vorschläge